Translation Memory

Durch die Verwendung von TM-Systeme (Translation Memory ≈ Übersetzungsspeicher) und einer Terminologiedatenbank (Datenbank für Fachausdrücke) wird eine optimale Voraussetzung für den Übersetzungsprozess und damit der Übersetzungsqualität geschaffen.

SDL_Trados_Studio_2011_landscape_narrow

Bestimmte Übersetzungen wie beispielsweise Produktbeschreibungen, Dokumente oder Gebrauchsanleitungen können somit konsistenter und effizienter übersetzt werden.
Bereits angelegte Übersetzungen können jederzeit wieder abgerufen werden, was dem Übersetzer sehr viel Arbeitszeit und dem Kunden sehr viel Geld einspart. So wird eine Grundlage für weitere oder ähnliche Übersetzungsarbeiten und eine einheitliche Formulierung geschaffen.