Übersetzung Französisch-Deutsch von Pressemitteilungen

Übersetzung Französisch-Deutsch von Pressemitteilungen

Die Übersetzung Französisch-Deutsch von Pressemitteilungen spielt eine entscheidende Rolle, wenn ein entsprechender französischer Pressetext bestimmte Journalisten als Zielgruppe in Deutschland ansprechen soll.

Pressemitteilungen, auch Pressemeldungen oder Presseerklärungen genannt, sind der ideale Weg für Unternehmen, um Informationen über ihre neuesten innovativen Produkte und fortschrittlichen Entwicklungen über die Presse an die Öffentlichkeit zu bringen. Diese Art von Texten dienen dazu, die Neuigkeiten über Produkte, Veranstaltungen, Entwicklungen oder Ereignisse bekanntzugeben. Sie gehören in den Bereich der Öffentlichkeitsarbeit und erklären möglichst objektiv die neuesten Produkte und Innovationen und zeigen die letzten Entwicklungen des Unternehmens auf.

Eine Pressemitteilung muss ganz klar von Werbungszwecken abgegrenzt werden, da diese nicht für den Endkunden, sondern für Journalisten bestimmt ist. Es geht darum, Fakten möglichst interessant aufzubereiten und damit das Interesse des Lesers für das Unternehmen oder das Produkt zu erwecken. Eine professionell geschriebene Pressemitteilung verwendet einen möglichst objektiven Stil und ist von seriöser Art. Sie kann mit Zahlen, Statistiken, Bildern oder Grafiken aufbereitet werden. Wenn es sich bei der Pressemitteilung um einen Blog handelt, können auch weiterführende Links eingebunden werden.

Worin unterscheiden sich Pressetexte und wodurch erhöhen sich die Chancen auf eine zeitnahe und möglichst breite Veröffentlichung?

Jeder Künstler, der sein malerisches Werk vollendet hat, sucht anschließend nach einem passenden Rahmen, um durch diese Beziehung ein beachtenswertes ästhetisches Verhältnis zu schaffen und die Wirkung seines Gemäldes und damit das Interesse beim Beobachter zu erhöhen.

Diese Idee lässt sich auch auf Pressetexte anwenden. Eine informative und gut geschriebene Pressemitteilung ist zwar der eigentliche Kern des Schreibens, die Aufmerksamkeit des Lesers bzw. des Journalisten wird zu Beginn aber nur dann geweckt, wenn die Verpackung des Ganzen einen attraktiven ersten Eindruck schaffen kann.

Hat der Text durch seinen ansprechenden Rahmen die Aufmerksamkeit des Lesers gewonnen, sollte der Inhalt nach dem erstmaligen Überfliegen ebenfalls zu tieferen Einblicken einladen. Er muss hierfür möglichst Objektiv und ohne die Verwendung von Imperativen und Superlativen auskommen.   

Die professionelle Übersetzung Französisch-Deutsch von Pressemitteilungen

Eine professionelle Übersetzung Französisch-Deutsch von Pressemitteilungen muss die Objektivität und die Zielstrebigkeit des Ausgangstextes berücksichtigen und deren Seriosität widerspiegeln. Der flüssig zu lesende Text sollte dem journalistischen Wesen des Ausgangstextes entsprechen. Ist sich der Übersetzer bei der Erstellung der Übersetzung von Pressemitteilungen dieser Punkte bewusst, so ist der neu entstandene Text auch ein Erfolg für die Öffentlichkeitsarbeit und die PR-Aktivität des Unternehmens im Ausland.

Die Öffentlichkeitsarbeit ist also die Verwaltung und Organisation der öffentlichen Kommunikation von Unternehmen. Sie wird im Englischen auch Public Relations oder kurz PR genannt und ebenfalls von Behörden, Parteien, Vereinen und anderen Organisationen für Mitteilungen im Bereich des Journalismus – auch über die eigenen Grenzen hinweg – eingesetzt. Der Grundgedanke hinter dieser Kommunikationsform zeigt sich in der Darstellung, durch den Einsatz der Kommunikationsmittel ein möglichst positives Image über das Unternehmen zu vermitteln und dessen guten Ruf in der Außenwelt zu stärken.

Sie interessieren sich für die Übersetzung einer Pressemitteilung oder wollen mehr Informationen über Übersetzungen aus dem Französischen erhalten? Hier geht’s zum Kontaktformular.


Dieser Artikel ist in den folgenden Sprachen verfügbar: